2. Teil der Seelenmeridiane. Nach der gestrigen Aufwärmphase beginnen wir, mit den verschiedenen Seelenmeridianen. Als erstes kommen der Große und der Kleine Kreislauf und der groß Fluss.

Der Große und der Kleine Kreislauf der Seelenmeridiane, ist ein Energieversorgungssystem, das alle anderen Seelenmeridiane und die darunterliegenden Meridiane des Körpers, mit Energie versorgt.

Der Große Fluss - hier liegen die Speicherung von Ereignissen aus diesem Leben

Es dient deiner persönlicher Bewusstwerdung, wenn du gleichzeitig in dem Buch von Johanna Mildenberger, die verschiedenen Mantra-Meditationen machst, weil dadurch schon sehr viel Emotionalität erlöst wird. Dadurch erkennen wir auch leichter, wenn nach der Seelenmeridian-Ausstreichung noch einmal eine Emotion z.B. Wut,  hochkommt. 

Es kann sein, dass du dich während des ausstreichens Unwohl fühlst, Unruhig wirst. So sei dir dessen bewusst, das du in deinem Vertrauen bist und du Hilfe durch die Christusenergie erhältst. Gehe immer, wenn du dich vielleicht zu Unruhig fühlst, zu dem Seelenpunkt zurück - lege deine Hand drauf und lasse die erlösende Christusenergie, Harmonie in den Seelenpunkt einfliesen, sei in deinem Vertrauen das alles zu deinem besten Wohle dient.

Alles geschieht zu unserem allerhöchsten Wohle und im Einklang mit dem göttlichen Plan.

Sei dir bewusst, welch wunderbaren Schatz wir mit diesem Buch erhalten haben. Wir können uns damit Selbst von den Fesseln unserer EmotionalenVergangenheit befreien.

Danke!

Gehe mit dieser Heilungsarbeit bewusst und vorsorglich an dein Sein, es löst mit Hilfe der göttlichen Energieschwingung AltLasten auf. Es obliegt in unserem eigenen verantwortlichen Handlen daraus zu lernen, uns Selbst zu achten, uns immer wieder in liebevolle harmonische Schwingungen zu bringen.