Ein Seltsamer Titel, aber so ist es.

Unsere Seele wandelt die Zeit. Der Wandel der Zeit ist notwendig - um die Not zu wenden.

Was hat unsere Seele damit zu tun?

Sehr viel! Denn ohne Seele geht hier auf Erden nichts!

Wir beginnen unser Leben, mit der Geburt der Seele in unseren Körper hinein, und beenden unser Leben mit dem Austreten der Seele aus dem selbigen. Und dazwischen... ist Leben pur.... Erfahrung sammeln. (in der Dualität)

Sie kommt auf die Welt um ihren Seelen-Wunsch-Auftrag zu erleben und zu erfüllen.

Und jetzt sind wir hier - im Jahre 2021 - im völligen Chaos der Gefühle seit März 2020.(oder doch auch schon Jahre vorher?)

Die geistige Welt sprach immer davon, das ein Chaos ausbrechen, völlige Unordnung herrschen wird.

Wir sollten uns auf diese Zeit vorbereiten. Wie kann ich mich auf etwas vorbereiten, wenn ich doch überhaupt nicht weiß, WAS kommt?!

So und jetzt ist genau diese Zeit, die uns vorhergesagt wurde da, aber soooo???

Ich war Langezeit handlungsUNfähig - gelähmt - ratlos. (am schlimmsten für mich waren, die ständig sich ändernden "Angebote der Regierung!") Das gebe ich unumwunden zu.

Ich dachte, bevor ich nur noch mein inneres Chaos auf meiner Seite verbreite, schreibe ich erstmal nix.

Nun ist die Zeit für mich REIF, mich wieder zu "ÄUSSERN"!

Als ich wieder klar denken konnte, fragte ich immer wieder in mich hinein: Was ist meine Aufgabe im HIER  und JETZT! Was soll ich TUN?

Wo beginne ich?

Nun bei meiner Seele!  So hör ich! Erst muss ich bei mir SELBST beginnen, zum hundertsten Mal, aufzuräumen. Schon wieder AUFRÄUMEN! Ist denn das Gerümpel immer noch nicht ganz heraussen? NEIN! Jetzt geht es noch tiefer, hinab in die dunkelsten Gewölbe des "UNTER-BEWUSST-SEINS"!  Das unterste BewusstSein ist dort - wo niemand hinschauen will. Tief unten verborgen!

Doch - halt - was hat das mit den Titel zu tun:

"SEELE IM WANDEL DER ZEIT!" 

"Ganz einfach" hör ich aus meinem innersten SEIN heraus. "Geh hinab in dein Unterstes Bewusstsein und schau dich um, was du so im Laufe - im Wandel deiner Zeit - deiner Inkarnation - alles so in dir versteckt hast. Ganz tief in dir drin... du meinst ... du hast schon alles befreit aus deinem tiefsten Kellerverlies? Woher - meinst du kommt deine Panik, dein Herzrasen, deine Angst, die aufgekochten Emotionen, die Wut...pst.. bist du gleich still, du dort unten ?" - ICH KANN ES NICHT MEHR HÖREN!  Doch es hilft nix! Aufräumen in den tiefen Kellergewölben... rein ins unVergnügen!

Ich weiß aber ganz genau, das ist DER WEG! Nur so kommen wir gemeinsam heraus, aus diesem chaotischen Dilemma. Nur dort wo Chaos herrscht, kann Frieden und Harmonie entstehen.

Also los ihr lieben Seelen, rann an die Arbeit:

Hoffentlich werden wir gemeinsam, noch rechtzeitig fertig! Was meint ihr? Gemeinsam sind wir STARK; gemeinsam sind wir MUTIG, gemeinsam - und damit meine ich wirklich ALLE auch die Naturvölker, die Naturwesen, alle Engelkräfte, das göttliche Universum...  GEMEINSAM gegen das CHAOS! Das hört sich nach  kämpfen an... ich will aber nicht kämpfen... ", dann mußt du dein Kellerverlies aufräumen", höre ich schon wieder meine innere Stimme.  Na gut! Dann mache ich mich gemeinsam mit EUCH ALLEN auf den WEG zum Entrümpeln. 

Sollte eigentlich sehr schnell gehen, wir haben ja doch schon sehr gute Erfahrung damit, den alten Schrott loszuwerden. HALT! Falsch - kein Schrott - all diese "HINTERLASSENSCHAFTEN" machen mich im HIER und JETZT doch aus. All diese Erfahrungs-Überbleibsel geben mir doch erst jetzt die Gelegenheit - etwas wichtiges zu tun. Nämlich, unsere gemeinsame "DeutscheSeele" auszubuddeln - die ebenso im Verlies eingesperrt wurde - wie unsere Freiheit. Denn jede Seele, die sich hier in Deutschland inkarnierte, ist TEIL der großen DeutschenSeele! Und sie ist seit dem Ende des 2. Weltkrieges nicht mehr frei.

Unsere SELBSTERMÄCHTIGUNG, unsere freie Entscheidungskraft, unsere Kraft - unser Sein als Deutsches Volk wieder in einem freien glücklichen SEIN erstrahlen zu lassen. All das ALTE-Dunkle das auf uns lastet, zu vergeben, zu heilen, zu transformieren in höheres Licht. All das was unsere Vorfahren, an Übeltäterei vollzogen haben, darf sich jetzt befreien, aufsteigen in höheres Licht! BEWUSST hinschauen - nicht verstecken - nicht leugnen - annehmen, wahrnehmen, erkennen.... schon wieder!!!!

Deshalb "Die Seele im Wandel der Zeit!" - JETZT können wir alles umwandeln und das GUTE herholen, was dort unten verborgen liegt. Denn in der Dualität - gibt es immer zwei Seiten anzuschauen! Wo ist das Gute von all diesem Üblen?  Es gab auch damals gute Zeiten- in der schlechten Zeit. Es gab auch damals gute Menschen, die anderen Menschen in deren Not geholfen haben. Hier können wir ein "AUS-gerichtet-SEIN" - einen Ausgleich schaffen!  JAWOLL!

Die Seele im Wandel der Zeit - wenn wir uns SELBST als Seele befreien aus all unseren alten Lasten - den Alt-Lasten - unserer Vorväter - befreien wir auch unsere Volks-Seele. Sie entsteht aus allen verbündeten Seelen eines Volkes. So wie wir uns als Seele entscheiden, in ein bestimmtes Volk hinein zu inkarnieren - gehören wir - dieser Volk-Seele an. Damit bin ich als EinzelSeele verbündet, verbunden mit allem was hier geschieht und geschehen ist.

Denn, ich als Freie-Einzel-Seele, habe mich bereit erklärt - im göttlichen Universum - hier zu dienen, zu helfen, bei der Transformation in die nächst höhere Dimension/Bewusstsein mitzuwirken.

"Also los, heule hier nicht herum, und geh an deine Arbeit." - "Das könntest du aber auch etwas freundlicher sagen!" - "Entschuldigung - ich bin grad so richtig in Fahrt!" -  Ach so ja, auch die Seele ist im Wandel der Zeit, etwas schlapsiger in ihren Redensart geworden!"