Mache es dir bequem, so dass du frei atmen kannst, öffne zu enge Kleidung. Setze oder lege dich hin.

 

Richte deine Aufmerksamkeit auf deinen Körper. Fühle deinen Körper, beachte seine Wahrnehmung. Ja, achte auf die Wahrnehmung deines Körpers.

Fühl die Energie - die um dich herum sich bewegt. Fühle die Energie der Luft, sie ist aufgeladen mit vielen "Lebensspendenden" Inhalten. 

Sauerstoff und Luftmoleküle vieles mehr, was eure Wissenschaftler noch nicht entdeckt haben. Es sind kleine Sonnenlichtpartikel in euer Atemluft. Ihr nehmt mit jedem Atemzug diese kleinen Partikeln in eure Körper auf.

 

Richtet jetzt eure Aufmerksamkeit auf eure Atmung. Lasst die Atemluft durch eure Nase sanft und doch kräftig in euch einströmen. Empfangt die Luft, die ihr in euch hinein atmet, mit eurer ganzen Aufmerksamkeit.

 

Begrüßt die Luft die euch ernährt, mit so vielen kleinen Sauerstoffanteilen und Sonnenparktikeln, die noch keiner kennt. Nehmt in euch auf, sanft und doch kräftig die frische Energie, die neue Energie der neuen Zeit.

Fühlt die Luft, die durch eure Nasen in euren Körper einströmt. Nehmt wahr, wie sie in eure Nasennebenhöhlen und Stirnhöhlen eingeatmet wird. Seht, wie die Sonnenpartikeln eure Höhlen durchstrahlen, erleuchten und erwärmen. Gerade wenn ihr an Erkältung leidet, nehmt diese heilenden Energien auf.  Lasst den Atemstrom weiter in euch hinein fließen, in euren Rachenraum.

Nehmt die fließende Energie des Atems in euch wahr. Fühlt wie der Atem weiter strömt in euren Hals, zwischen eure Stimmbänder hindurch und hinein. Lasst die Sonnenkraft in eure Stimmbänder einwirken. Fühlt den belebenden Atemstrom.

Atmet weiter durch eure Luftröhre, in eure Lungenflügeln hinein, in die Brochnchien und Lungenbläschen. Richtet eure Aufmerksamkeit  beim einatmen auf den Atemfluss. Atmet sanft und doch kräftig ein. Zieht den Strom hinunter in eure Lungen. Lasst den Atem wieder aus euch herausfließen.

Beatmet jetzt das Blut mit den lebensspendenden Sonnen-Atemstrom. Atmet sanft und kräftig bis hinunter in eure tiefsten Lungenbläschen hinein. Seht wie die goldenen Sonnenstrahlen mit der Atemluft einströmen, in eure Blutkörperchen. Wie eurer Blut nun angereichert wird mit den göttlichen Strahlen der Heilung.

Atmet tief und kräftig in euch hinein, und verfolgt mit euer Aufmerksamkeit den Fluss  und den Strom eures Blutes, wie es zurück fließt und strömt, in euer Herz. Wie der Herzmuskel versorgt wird mit frischen Sauerstoff.

Verfolgt den Lauf des Blutes durch euren Körper und wie es wieder zurückfließt in das Herz. Beobachtet wie alles fließt und strömt, im ewigen Kreislauf des Blutes.

Atmet tief und kräftig. Sanft und stark. Atmet die Sonnenenergie und den Sauerstoff in euch hinein. Spürt in euren Körper, eure Organe,  eure Muskeln, Sehnen und Knochen.

Fühlt hinein in eurer Gehirn, wie sich eure Gehirnzellen mit dem Sonnendurchfluteten Atemstrom anreichern, wie die Nervenzellen durchlichtet werden. Eure Gehirndrüsen, der Hormonkreislauf. 

Nun lasst eure Haut, die beste Schützhülle eures Körpers, ganz bewusst mit euren Atemstrom durchwirken und denkt dabei an die vielen wunderbaren Sonnenstrahlen, die die Energie, die Heilung bringen. 

Atmet ganz bewusst ein und aus.  Durchlichtet euren Körper mit der Sonnenenergie. Fühlt die Energien in euch. Die Energien in euren Zellen, atmet immer tiefer und tiefer in eure Zellen hinein. Durchflutet eure Atome und Moleküle, eure Zellkerne, die Zellhaut.

 

Fühlt wie euer Körper zu schwingen beginnt. Fühlt die Schwingungen in euch.  Atmet tief und sanft, jedoch stark und kräftig all die stärkende, wärmende Sonnenenergie immer tiefer und tiefer in euch hinein.

Lasst euch erstrahlen im goldenen Glanz der Sonne. Dehnt nun euren Lichtkanal aus. Hinein in die Erde und hinauf zur Quelle. Atmet nun die Energie der Quelle in euch hinein und leitet sie weiter an die neue Erde.  Atmet die Energie der Erde hinauf zur Quelle. 

Spürt die hohen Schwingungen in euch. Lasst nun alles sich ausdehnen  und durchflutet euer Haus, eure Familien, Freunde und Nachbarn.

Seid Eins mit allem-was-ist. Seid das Universum selbst. Seid der Kosmos. Seid euer eigenes kleines und großes Universum. Ihr tragt das kleine Universum in jeder Körperzelle in euch. Euer atomares Zellinnere ist das Spiegelbild eines Sonnensystems im großen Universum.

Deshalb fürchtet euch nicht vor der Sonnenenergie, sondern nehmt die Sonne auf als eure Sonnenkraft, tankt euch auf mit der Sonnenenergie, die euch das Leben spendet und bringt. Atmet eure Ängste vor den Sonnenstrahlen hinauf zur Quelle, lasst sie transformieren und atmet Licht und Wärme ein.

Nehmt die Sonnenenergie liebevoll und mit größter Freude in euch auf.  Atmet mit jedem Atemzug, die frische Luft ein und aus. Tankt euch satt mit dem was uns die Natur zur Verfügung stellt.

 

Wir leben von der Luft und von der Sonne.

Seid-Eins-mit-der-Sonne-die-euch-umflutet. 

Seid-Eins-mit-der-Luft-die-ihr-atmet.

Seid-Eins-mit-allem-was-ist.