Seid gesegnet, ihr Lieben!

Jetzt ist eine wunderbare Zeit! Jetzt stehen alle Türen offen und jetzt könnt ihr alles erreichen, was ihr von Herzen wollt.
Jetzt – das ist eben nicht „irgendwann“ in einer Zukunft, die es nicht gibt, vielmehr ist "Jetzt" nur dieser Augenblick, den du gerade erlebst. Jetzt ist die einzige Realität!
Natürlich seid ihr als Menschen gefangen in der Zeit, doch kannst du dich befreien, indem du erkennst, dass das, was du in Wahrheit bist, nicht gebunden ist an Zeit und Raum. Du selbst bist außerhalb dieser zeitlichen und außerhalb jeglicher Begrenzung, denn du bist universelles, absolutes Sein. Das ist dein wahres Wesen, mit dem du verschmelzen sollst.
Laufe nicht weltlichem Ruhm, Reichtum oder weltlicher Macht hinterher, sondern besinne dich auf das Wesentliche! Je reicher und reiner deine Innenwelt, um so reicher wird sich auch deine Außenwelt zeigen, weil sie ein Spiegelbild für das ist, was du in dir trägst.
Mein über alles geliebtes Lichtkind, sei dir bewusst, dass du jetzt vor dem Tor steht, das in die Freiheit führt. Dieses Tor ist niemals verschlossen, doch den Schritt über die Schwelle musst du selbst tun, das kann dir niemand abnehmen. Ja, ein Schritt genügt – und du bist frei!
Solange du an irdischen Dingen, an Wünschen und Vorstellungen festhältst, solange wirst du diesen einen Schritt nicht tun können. Deshalb bitte ich dich, lasse alles los, denn nur dann kannst du wahrhaftig frei werden. Lasse los, vertraue und fürchte dich nicht! Du magst Angst haben vor dem, was dann passieren mag, sobald du wirklich vollkommen loslässt, doch ich versichere dir: Es erwarten dich reine Glückseligkeit und absolute Freiheit.
Ja, meine geliebten Geschwister des Einen Geistes, das ist eure Bestimmung, das ist das Ziel, das ist euer Zuhause, in welches ihr alle zurückkehren werdet.
Eure Herzen wissen das und – welch eine Freude! - sie kennen auch den Weg dahin, der doch in Wahrheit gar keiner ist. Da ihr euch noch in der Welt der Illusion befindet, seid ihr aber gezwungen, einen "Weg" zu gehen, so lange bis ihr erkennt, dass ihr bereits am Ziel seid und bereits alles ist, was ihr jemals zu erreichen suchtet.
Lasst los, meine Lieben! Dann wird alles ganz einfach, dann wird alles Schwere von euch abfallen und euer Herz wird offen und weit werden, eure Augen werden leuchten und alle Wesen, die ihr berührt, werden von eurer Liebe und eurem Licht gestärkt und erhoben werden.
Also bitte ich euch noch einmal: Lasst vollkommen los und vertraut dem Höchsten Geist, der in euch wohnt!
Ihr könnt denken, was ihr wollt, denn euer Wille ist frei. Und ihr könnt tun, was ihr wollt auf Grund eurer Wahl. Aber seid euch immer bewusst, dass ein jeder Gedanke und eine jede Tat Folgen hat, die genau ihrer Schwingung entsprechen. Diese Folgen könnt ihr auflösen, indem ihr alle Gedanken und jegliches Handeln loslasst und dem Ursprung übergebt. Übt euch im Vertrauen, denn ohne zu vertrauen, werdet ihr auch nicht loslassen können. Glaubt, dass es möglich ist, und so wird es sein!
Noch einmal halte ich jetzt meine Hände segnend über dich, mein geliebtes Sternenkind. Mögest du jetzt von himmlischer Liebe durchflutet werden und möge dein Herz ganz von mir erfüllt sein.

 

http://www.hilarion-online.com/botschaften.html